Ansatheus 2003-2006
  
Admin-Center
  
  Im Admin-Center werden Einstellungen zu Konfiguration, Layout und sonstiges administrative Zeugs gemacht.
  Auch hier wird auf soweit wie möglich gehende Einfachheit geachtet.
  Der Zugriff darauf erfolgt über das integrierte Menümodul "ContenatorAdmin". Dieses zeigt ein Login an
  und schaltet bei erfolgreicher Anwendung zur Adminseite weiter. Das Login nutzt eine separate Userdatei
  im Verzeichnis "_config" - core.admin.dat. Damit ist gewährleistet, daß ein Administrator getrennt
  vom zur Inhaltsbearbeitung berechtigten Benutzer ist.
  Natürlich können auch serverbasierende Zugriffsmechanismen per .htacces genutzt werden, vielleicht sogar
  zusätzlich. Beispiele dazu stehen im FAQ-Bereich dieser Hilfe.
  
  Es ist darauf zu achten, daß die Verzeichnisberechtigungen entsprechend gesetzt sind, damit das alles
  korrekt funktioniert.
  
  Bearbeitung der core.config.dat
  Per Link läßt sich diese zentrale Konfigurationsdatei in OnlineEdit aufrufen und bearbeiten.
  
  Fileman - Online-Dateimanager
  Öffnet ein Frontend, welches ähnlich wie z.B. der Windows Explorer durch das Dateisystem des
  Contenator-Backends browst. Es ist möglich, Dateien zu bearbeiten und auch Grafiken anzuschauen.
  Die Codebasis dafür lieferte  Hensel Hartmann .
  Im Fileman selber sind einige Hilfen integriert bzw. er ist selbsterklärend.
  
  Wichtig für die korrekte Funktionsweise sind die Pfadeinstellungen in der core.config.dat. Die einzelnen
  Einstellungen der Variablen werden dort genauer erklärt und es werden schon Pfadeinstellungen vorhanden
  sein. Diese müssen dann lediglich noch angepaßt werden.
  

    Letzte Bearbeitung: 26.05.2006    Dateien: 0    Verzeichnisse: 1